Samstag 19. Mai 2018 | Alter: 207 Tage

Baum für Baum

Von:  winkler

der Ortskern verliert immer mehr große Bäume

Baumstumpf

gefällter Baum Haltestelle Mitte

Laut Gemeindeverwaltung sind die Bäume krank oder die Wurzeln sind Stolperfallen. Auf jedenfall müssen sie aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden. So jüngst vor der Bärenapotheke. Oder auf dem Magnusplatz, vor der Sparkasse, auf dem Kirchplatz, Ecke Bergstraße, Kolpingstraße, die Liste kann ewig weitergeführt werden.

Natürlich müssen Bäume gefällt werden, wenn Personen gefährdet werden. Aber es stellt sich die Frage, ob man nicht im Vorfeld etwas dagegen machen kann. Durch eine regelmäßige Baumkontrolle können Schäden frühzeitig erkannt und behandelt werden.